Entertainment

STEVEN SEAGAL

Er ist ein Mythos, eine Legende eine Ikone. Wo immer Steven Seagal auftaucht, füllt er den Raum mit Respekt und Bewusstsein. Umweltdenken liegt in den Genen von Steven Seagal. Die Wurzeln seiner Mutter sind Mohawk-Indianer, die seines Vaters aus dem Fernen Osten Russlands. Der Buddhist sieht sich sehr stark mit der asiatischen Kultur und ihrem Leben im Einklang mit der Natur verbunden. Er unterstützt die Aktivitäten von United Smart Cities (eine Initiative, die von mehreren UN-Organisationen unterstützt wird), um insbesondere handlungsorientierte Beziehungen zu Japan, China und Russland aufzubauen. Als Botschafter für humanitäre Beziehungen in den USA unterstützt Seagal - ebenfalls russischer Staatsbürger - den Außenminister der Russischen Föderation. Steven Seagal hat Österreich schon lange nicht mehr besucht. Aber im November 2019 war es eine Ehre, ihn auf der Comiccon Wien zu beherbergen. Steven blieb 5 Tage und kündigte auch ein neues Projekt an. Fechter Management sollte mit Steven Seagal eine Live-Show von Martial Arts produzieren, die auf der Idee von Georg Redlhammer basiert. Die Show war für 2021 geplant und sollte einzigartig sein. Mit der originalen SHAOLIN MONKS Show feiert Fechter Management im Jahr 2020 das 25-jährige Jubiläum der erfolgreichsten Martial Arts Show der Welt. Leider wurden aufgrund von Covid-19 alle Pläne aufgeschoben.

Dieter Bohlen

Mit seinem Konzert 2018 in der Crocus City Hall feierte Dieter Bohlen, Gründer und Komponist von MODERN TALKING, ein großartiges Comeback auf der Live-Bühne in Russland. Und wir haben in Vegas "WALK OF FAME" mit seinem eigenen Star gefeiert ... Die deutsche BILD-Zeitung folgte Dieter Bohlen auf seinem Moskauer Abenteuer. Die Vegas Mall war in der größten deutschen Zeitung und Dieter Bohlen sagte: "Es war großartig, und ich fühle mich geehrt, einen Stern in Moskau zu haben." Ein fantastischer Abend mit Steven Seagal im NOBU @ Crocus City schloss Dieters Moskauer Abenteuer ab.

PLACIDO DOMINGO

Der legendäre Tenor Placio Domingo wurde beim "Walk of Fame" in Vegas City, dem Einkaufszentrum der Crocus Group, mit einem Stern ausgezeichnet.

DIE LETZTE BARRIERE

FLC war  Co-Produzent für den Arthouse-Film. Auf mehreren internationalen Festivals wurde der Film ausgezeichnet.

ODE AN DAS ERINNERN

Ein Projekt liegt Georg Redlhammer als Co-Produzent besonders am Herzen. Der epische Dokumentarfilm "Ode an das Erinnern" wendet sich der Erinnerungskultur der Shoah an die Jungen, die bei denen die Erinnerung verblasst. An der Realisierung des Films wird gearbeitet. Er soll 2022 in die Kinos kommen.

1291 Productions

Oliver Keller, ein bekannter Hollywood Stuntmen, kehrte ab 2021 in seine Heimat Schweiz zurück. Als Freunde und Partner entwickeln wir neue Ideen und Projekte für die Fernseh- und Filmindustrie.